Impressum und Datenschutz

 

Gottschalk ∙ Wojtys ∙ Wiesner 

Rechtsanwälte     Notare    Insolvenzverwalter

 

ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts.

 

Rechtsanwälte:

Manfred Gottschalk

Siegmund Wojtys bis 31.12.2017

Ernst Wiesner

Veronika Röder

Hassan Ben Djemia

Marina Dörmann

Mark Nolte

 

           

Notare in Herdecke:

Manfred Gottschalk

Ernst Wiesner

 

           

Vertretungsberechtigte

Gesellschafter:

Manfred Gottschalk

Ernst Wiesner

Veronika Röder

Hassan Ben Djemia

Marina Dörmann

Mark Nolte

 

 

  Büro der Rechtsanwälte und Geschäftsstelle der Notare:

Anschrift:

Kirchender Dorfweg 14
58313 Herdecke

Telefon:

02330 / 8088-0

Telefax:

02330 / 8088-88

E-Mail:

anwalt@gowowi.de

Internet:

www.GoWoWi.de

 

  Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 126897234

 

Zulassung/

Aufsichtsbehörde:

Präsident des Landgerichts Hagen
Heinitzstraße 42
58097 Hagen

 

                                     

 

Die in der Kanzlei tätigen Partner und Kollegen sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm, Bundesrepublik Deutschland, Telefon 02381/985000, Telefax: 02381/985050, Internet: www.rak-hamm.de

 

Die in der Kanzlei tätigen Rechtsanwälte und Notare sind zudem Mitglieder in der Westfälischen Notarkammer, Ostenallee 18, 59063 Hamm, Bundesrepublik Deutschland, Telefon: 02381/969590, Telefax: 02381/9695951, Internet: http://www.notarkammer-hamm.de

 

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin" wurde den Partnern und Mitarbeitern der Sozietät in der Bundesrepublik Deutschland aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen verliehen. Sie unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) vom 01.08.1959 (BGBl. I S. 565), dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vom 5. Mai 2004 (BGBl. I S. 718, 788),) und ab dem 01.07.2004 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) vom 05.05.2004 (BGBl. I S. 788) (RVG) in den jeweils geltenden Fassungen sowie den Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer vom 22.03.1996 (BRAK-Mitt. 1996, 241) (BORA und FAO) in den jeweils geltenden Fassungen und den weiteren nachgenannten Bestimmungen.

 

Die Berufsbezeichnung "Notar" wurde den Mitgliedern der Sozietät jeweils in dem Bundesland, in dem der Notar/die Notarin bestellt ist, aufgrund der für Deutschland einheitlichen berufsrechtlichen Regelungen der Bundesnotarordnung (BNotO) vom 24.02.1961 (BGBl. I S. 98) in der jeweils geltenden Fassung) verliehen. Sie unterliegen den Bestimmungen des Beurkundungsgesetzes vom 28.08.1969 (BGBl. I S. 1513) sowie des Gesetzes über die Kosten in Angelegenheiten der Freiwilligen Gerichtsbarkeit (Kostenordnung, "KostO" vom 26.07.1957, BGBl. I S. 960) in den jeweils geltenden Fassungen und den weiteren nachgenannten Bestimmungen:

 

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden Sie hier
Die berufsrechtlichen Regelungen für die Notare finden Sie
hier

 

Zusätzliche Pflichtangaben nach der Dienstleistungs-Informationspflichtenverordnung  (DL-InfoV):

Die Partner und anwaltlichen Mitarbeiter der Sozietät unterhalten – soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Königinstraße 28, 80802 München. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gem. § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

 

 

Datenschutzerklärung:

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns, auch anlässlich Ihres Besuches auf unserer Homepage, wichtig.

Ihre Daten werden so geschützt, wie es die gesetzlichen Vorschriften vorsehen. Über die Verschwiegenheitspflicht hinaus, die sich aus den Auftraggeber-Beziehungen ergeben, setzt sich die Gottschalk ∙ Wojtys ∙ Wiesner Rechtsanwälte, Notare, Insolvenzverwalter das Ziel, dem Datenschutz eine wichtige Bedeutung zuzuordnen. Dies tun wir um hinsichtlich Vertrauen, Diskretion und Qualitätssicherung nicht nur gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, sondern gegenüber Auftraggebern, Käufern, Interessenten und Mitarbeitern als gutes Vorbild voranzugehen. Daher verpflichten wir uns die Wahrung des Datenschutzes zu verfolgen und mit Hilfe eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten beste Ergebnisse zu erzielen.

 

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

 

1. Datenerhebung und -speicherung

 

Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

2. Cookies

 

Ihr Browser speichert zudem so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

 

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

 

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.

 

Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden.

 

Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten.

 

Fragen beantwortet Ihnen unser Datenschutzbeauftragte Frank Ivemeyer.

 

Bitte beachten Sie, dass wir für die auf diesen Seiten vorliegenden Informationen keine Haftung übernehmen, diese weder ein Mandatsverhältnis begründen noch ein Beratungsgespräch ersetzen können. Rechtliche Probleme und Fragen sind vielschichtig und bedürfen stets einer genauen Prüfung und Analyse der tatsächlichen Verhältnisse, so dass schematische Lösungen ohne eine ausführliche und eingehende Prüfung des Sachverhalts nicht möglich sind.

GIS-Gläubigerinformation

Kontakt

Tel.: +49 (0) 2330 80 88 0
Fax: +49 (0) 2330 80 88 88
anwalt@remove-this.gowowi.de

Impressum | Sitemap

Hauptsitz

Gottschalk • Wojtys • Wiesner
Kirchender Dorfweg 14
58313 Herdecke

Standorte

Fleyer Straße 196
58097 Hagen

Overwegstr. 24
45879 Gelsenkirchen

Bahnhofstraße 18
45525 Hattingen

Schaeferstraße 12
44623 Herne

Bahnhofstr. 25a
59174 Kamen

Körnerstr. 26
58452 Witten

Vor dem Schonekindtor 13
59494 Soest

Downloads / Links

• Gläubiger
• Schuldner
• Eröffnung eines Insolvenzverfahrens
• Verbraucherinsolvenzverfahren
• Restschuldbefreiungsverfahren
• Verfahrenskostenstundung